Nina und Peter gewinnen Segelwoche

Der Heizkörper war nicht zu stoppen

Bei der 60. Essener Segelwochen waren Nina und Peter nicht zu stoppen. Nachdem es am Samstag bei leichtem Wind nur für den zweiten Platz, hinter Marina und Martin gereicht hatte, kam der Heizkörper am Sonntag bei 10-16 Knoten Wind so richtig in Fahrt. In zwei Läufen segelten die beiden den Sieg souverän nachhause. Auf Platz zwei landeten Hacky und Roger vor Marina und Martin.

Das Highlight der Segelwoche war das Seglerfest am Samstagabend im Yachtclub Ruhrland. Alle Segler vom Baldeneysee waren eingeladen und so wurde bei heiterer Stimmung bis tief in die Nacht gefeiert.

Unser Dank gilt den Gastgebern und vor allem unserem Uwe. Der in seiner Funktion als Sportwart des YCRE großen Anteil an der Organisation der Segelwoche hatte.

Bilder

Ergebnisse

Hauptversammlung Essener Flotte

Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Essener Flotte im Gin&Jagger in Essen Rüttenscheid statt. Auf der Tagesordnung standen viele wichtige Themen rund um die nächste Saison. Training im Frühjahr, Regatta Planung 2020 und ein neuer Instagram-Account für die Essener-Flotte. Danach wurde der Vorstand wiedergewählt. Captain Jörg Mellis, Secy Uwe Hannemann und Communicator Martin Jahrmarkt. Im Anschluss konnte der Abend bei gutem Essen und ein paar Drinks entspannt ausklingen. Wir sind hoch motiviert und freuen uns auf die Saison!