Ausschreibung Spring Trophy

Spring-Trophy 2014 – 5. – 6. April 2014

Starboote (RR 1.10) und H-Boote (RR 1,15) für die Starboote die 1. von 3 Regatten um die Uli-Seidlitz-Memorial-Trophy und die 1. Regatta um die Westdeutsche Landesmeisterschaft und um denFritz-Betcke Preis für die H-Boote die 1. von 4 Regatten um den Rolf-Stauder-Preis

Veranstalter

Yachtclub Ruhrland Essen e.V., Lanfermannfähre 118A,
45259 Essen-Heisingen, Tel.: 0201 / 46 04 06

Revier

Baldeneysee Essen, Start vom Startschiff etwa in Seemitte und Bahn gemäß Segelanweisungen Baldeneysee 2014

Wettfahrten

5 Wettfahrten, Ankündigungssignal für die 1. Wettfahrt am 5.4.2014 ab 13:00 Uhr. Weitere Wettfahrten im Anschluss an die erste bzw. nach Signalisierung auf dem Wasser oder Aushang an der Tafel für Bekanntmachungen. Letzte Startmöglichkeit am Sonntag, den 6.4.2014 voraussichtlich um 14:00 Uhr.

Meldeschluss

30.3.2014

Meldegeld

45,- €

Das Meldegeld bitten wir mit Angabe der Regatta, Klasse und Segelnummer auf das Konto des Yachtclub Ruhrland Essen, Nr 541 902 3, Sparkasse Essen, BLZ 360 501 05

(IBAN-Nr.: DE36 3605 0105 0005 4190 23, SWIFT-BIC: SPESDE3EXXX) zu überweisen.

Regattabüro

Clubhaus Yachtclub Ruhrland, geöffnet:
Freitag, 4.4. ab 18 Uhr, Samstag, 5.4. ab 10:30-11:30 Uhr

Liegeplätze im Hafen des YCRE

http://www.wfg-baldeneysee.org/

Hauptversammlung Essener Flotte

Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Essener Flotte im Gin&Jagger in Essen Rüttenscheid statt. Auf der Tagesordnung standen viele wichtige Themen rund um die nächste Saison. Training im Frühjahr, Regatta Planung 2020 und ein neuer Instagram-Account für die Essener-Flotte. Danach wurde der Vorstand wiedergewählt. Captain Jörg Mellis, Secy Uwe Hannemann und Communicator Martin Jahrmarkt. Im Anschluss konnte der Abend bei gutem Essen und ein paar Drinks entspannt ausklingen. Wir sind hoch motiviert und freuen uns auf die Saison!